80. Geburtstag Heinrich Schmidhuber

Am 21. Februar 2016 feierte unser Ehrenbürger Heinrich Schmidhuber seinen 80. Geburtstag im Gäste-und Bürgerhaus Waldkirchen.

Heinz Pollak hob in seiner Rede die zahlreichen Verdienste von Heinrich Schmidhuber hervor. Unter seiner Regentschaft als Bürgermeister von Waldkirchen wurde das Karoli Bad, das Eisstadion, der Golfplatz, die neue Hauptschule, der Ferienpark Jägerwiesen und vieles mehr erbaut. Er setzte sich mit aller Kraft für die Stadt Waldkirchen ein.

Bürgermeister Pollak überraschte den Ehrenbürger mit dem Geschenk der Stadt: Im Neubaugebiet Kapellenfeld wird ab Sommer eine Straße nach ihm benannt: Die "Heinrich-Schmidhuber-Straße"

Mehr als 300 geladene Gäste waren zum Festakt geladen an dem unter anderem folgende Personen teilnahmen:

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner

Staatssekretär Bernd Sibler

Bundestagsabgeordneter Barthl Kalb

Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich

Landrat FRG Sebastian Gruber

Landrat DEG Christian Bernreiter

Landrat PA Franz Meyer

Landtagsabgeordneter Dr. Gerhard Waschler

Landtagsabgeordneter Bernhard Roos

Landtagsabgeordneter Alexander Muthmann

Landtagsabgeordneter Max Gibis

Bezirkshauptfrau  Wilbirg Mitterlehner

DFB Präsident Dr. Rainer Koch

Präsident der Versicherungskammer Bayern Dr. Frank Walthes

ehemaliger Sparkassenpräsident Bayern Theo Zellner

Oberbürgermeister Hans Rampf aus Landshut

zahlreiche Bürgermeister aus den Nachbarkommunen

uva

 

Aktuelles

DIESE SEITE WIRD DERZEIT BEARBEITET UND NEU GESTALTET!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heinz Pollak

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.