Grundschule Waldkirchen

2016

Bei einem Gespräch mit der Schulleiterin Eva Spindler versprach Bürgermeister Heinz Pollak, den Wunsch der Schule nach einer neuen, eigenen Turnhalle zu unterstützen und nach Lösungswegen zu suchen. Er kenne die Problematik bereits von seinem Vater, der jahrelang Rektor der Maria-Ward-Grundschule war. Pollak will erst einmal den Neubau der Emerenz Meier Mittelschule in den Jahren 2016-2018 durchziehen und dann als nächstes das Turnhallenproblem der Waldkirchner Grundschule angehen.

2015

Eingeweiht werden konnte das neue Klettergerät im Pausenhof. Ein grosses Dankeschön gilt dem Erbauer Stefan Lifka-Mitglied des Elternbeirats. Bürgermeister Pollak stellte die Bauhofmitarbeiter zum Erstellen der Fundamente selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Auch in diesem Jahr besuchte Heinz Pollak die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Waldkirchen und nahm ihre Ideen, Vorschläge und Bitten gerne mit ins Rathaus.

Die vierten Klassen der Grundschule Waldkirchen waren im November zu Besuch im Rathaus. Bürgermeister Pollak stand den Kindern für alle Fragen zur Verfügung.

Bürgermeister Pollak überreichte den Kindern der vierten Klassen ihre Fahrradführerscheine zusammen mit der Kreisverkehrswacht und der Polizei. Pollak betonte in seiner Rede, dass die Kinder nun die Vorbilder für die Großen im Straddenverkehr sind...

Die Grundschule beteiligte sich am Energiesparwettbewerb der Stadt Waldkirchen. Bürgermeister Heinz Pollak und Energiemanager Thomas Schmidbauer überreichten an die Siegerklassen Geldpreise.

2014

Bei der Überreichung der neuen Warnwesten war natürlich auch Bürgermeister Pollak mit dabei. Er nutzte die Gelegenheit, um gleich mal mit den Kindern ein bisschen über deren Ideen zu diskutieren, was sie sich vom Bürgermeister wünschen ....

Bürgermeister Heinz Pollak besuchte die Grudschule Waldkirchen kurz vor den Sommerferien und hatte eine große Überraschung dabei. Pollak hatte nämlich die gradiose Idee, das Eismobil von Tiziano mitzunehmen und so gab es für jedes Kind auf Einladung des Stadtoberhaupts ein Eis als kleine Erfrischung. Die Kinder waren begeistert und der Bürgermeister überglücklich, dass sich alle Kinder so freuten...

Die Schüler der Maria Ward Grundschule beteiligten sich an der Dekoration der Baustelle Tannendom. Bürgermeister Pollak dankte den Kindern für ihr super Kunstwerk.

Zusammen mit der dritten Klasse besuchte Bürgermeister Heinz Pollak das Schulmuseum in der Maria Ward Grundschule. Pollaks Vater hatte dies zu seiner Zeit als Rektor eingerichtet.

Die Buchhandlung Kunze führte einen Malwettbewerb für ein Lesezeichen durch. Die stellv. Landrätin Renate Cerny und Bürgermeister Pollak nahmen die Preisverleihung in der Grundschule Waldkirchen vor.

Zu seinem Antrittsbesuch war Bürgermeister Heinz Pollak im Juni 2014 in die Grundschule gekommen. Von den Schülerinnen und Schülern wurde er mit Liedern und Gedichten empfangen. Er nahm auch viele Anfragen, Bitten und Wünsche mit, die ihm die Kinder in Briefen überreichten.

Aktuelles

DIESE SEITE WIRD DERZEIT BEARBEITET UND NEU GESTALTET!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heinz Pollak

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.