Plant for Planet

2015

Johannes macht einen zufriedenen Eindruck. Soeben hat er zusammen mit 31 anderen Kindern und Mitarbeitern der Stadtverwaltung 200 Eichen-, 50 Hainbuchen- und 25 weitere Setzlinge im Waldkirchner Stadtwald bei der Karoli-Kapelle gepflanzt. Ursprünglich waren 250 geplant, jetzt sind sogar noch 25 dazugekommen.

Die Pflanzaktion war Teil einer Umweltakademie für Kinder, die von Sandra Beinbauer (14) aus Büchlberg, einer Botschafterin für Klimagerechtigkeit der Umweltorganisation "Plant for the Planet", organisiert wurde (PNP berichtete).

Die Akademie startete am Samstagvormittag im Schulungsraum von Wimmer Wohnkollektionen in Frischeck, dem Hauptsponsor der Veranstaltung. Nach einer kleinen Vorstellungs- und Kennenlernrunde hielten die beiden Klima-Botschafterinnen Sandra und Annika Noghero, die extra aus Ulm angereist war, einen Vortrag  pnp vom 14.11.15

 

 

Zu Besuch beim Bürgermeister waren die Schülerinnen und Schüler des Johannes Gutenberg Gymnasiums um ihre Aktion Plant for Planet ein Vorgespräch zu führen. Pollak war begeistert vom Engagement der Jugendlichen und sagte für den bevorstenden Aktionstag alle nur mögliche Unterstützung zu.

Aktuelles

DIESE SEITE WIRD DERZEIT BEARBEITET UND NEU GESTALTET!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heinz Pollak

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.